Ro­te Am­pel miss­ach­tet

Bei Zu­sam­men­stoß auf der Ha­ber­mehl­stra­ße drei Per­so­nen leicht ver­letzt

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Nach ei­nem Un­fall in Pforz­heim auf der Kreu­zung der Kel­ter­stra­ße/Ha­ber­mehl­stra­ße/B 294, bei dem am Frei­tag­mit­tag drei Per­so­nen leicht ver­letzt wur­den, bit­tet der Ver­kehrs­un­fall­dienst Pforz­heim zur Klä­rung des ge­nau­en Her­gangs um Zeu­gen­hin­wei­se.

Wie die bis­he­ri­gen Fest­stel­lun­gen der Po­li­zei er­ge­ben ha­ben, woll­te ei­ne 55 Jah­re al­te Pkw-Fah­re­rin ges­tern ge­gen 12.50 Uhr von der Ha­ber­mehl­stra­ße kom­mend nach links in Rich­tung Bad Wild­bad ab­bie­gen.

Im Kreu­zungs­be­reich kam es zum Zu­sam­men­stoß mit dem Pkw ei­nes 33-Jäh­ri­gen. Der ge­schätz­te Ge­samt­scha­den be­trägt laut Po­li­zei rund 20 000 Eu­ro. Die 55-jäh­ri­ge Fah­re­rin, de­ren Un­fall­kon­tra­hent so­wie des­sen 37 Jah­re al­ter Bei­fah­rer tru­gen da­bei leich­te Ver­let­zun­gen da­von. Bei­de Au­tos muss­ten ab­ge­schleppt wer­den.

Der­zeit ist noch un­klar, wel­cher der bei­den Be­tei­lig­ten bei Grün­licht in die Kreu­zung fuhr, be­rich­tet die Po­li­zei wei­ter.

Zeu­gen, die hier­zu ge­naue An­ga­ben ma­chen kön­nen wer­den ge­be­ten, sich beim Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at in zu mel­den.

ZUM ZUSAMMENSTOSS kam es ges­tern Mit­tag auf der Kreu­zung Ha­ber­mehl­stra­ße/ Kel­ter­stra­ße. Drei Per­so­nen wur­den leicht ver­letzt. Fo­to: igm

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.