Li­by­en: Hel­fer bre­chen Mis­si­on ab

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Rom (dpa). We­gen Si­cher­heits­ri­si­ken im Mit­tel­meer vor Li­by­en un­ter­bre­chen ei­ni­ge Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen ih­re Mis­sio­nen zur Ret­tung von Mi­gran­ten. Nach Ärz­te oh­ne Gren­zen, die von der See­notret­tungs­leit­stel­le in Rom ei­ne War­nung er­hal­ten zu ha­ben, zo­gen die deut­sche Or­ga­ni­sa­ti­on Sea Eye und Sa­ve the Child­ren nach. Grund da­für sei die ver­än­der­te Si­cher­heits­la­ge im west­li­chen Mit­tel­meer, teil­te Sea Eye mit.

Die li­by­sche Küs­ten­wa­che be­kräf­tig­te ih­ren Vor­wurf, dass ei­ni­ge Or­ga­ni­sa­tio­nen mit Schlep­pern zu­sam­men­ar­bei­te­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.