Po­kal­ge­setz?

Pforzheimer Kurier - - NÖTTINGEN IM DFB-POKAL -

RE­NÉ RON­GE

Die Flos­kel vom Po­kal, der an­geb­lich ei­ge­ne Ge­set­ze ha­ben soll, hat­te die­ser Ta­ge wie­der Hoch­kon­junk­tur. Der Au­ßen­sei­ter be­nutzt sie ger­ne, um sich vor dem Spiel Mut zu ma­chen. Der Fa­vo­rit zieht sie hin­ter­her her­an, wenn er er­klärt, war­um er sich so schwer ge­tan oder viel­leicht so­gar bla­miert hat.

Da­bei trifft der Satz über­haupt nicht zu. Der Po­kal hat kei­ne ei­ge­nen Ge­set­ze. Auch nicht für den FC Nöttingen. Wel­che soll­ten das auch sein? Foul bleibt Foul, und ein Tor Vor­sprung be­kom­men die Un­der­dogs wie der Rem­chin­ger Dorf­club auch nicht ge­schenkt. Auf ih­rer Sei­te ha­ben die klei­nen Ver­ei­ne ein­zig den Heim­vor­teil. Und nicht mal den hat der FCN so rich­tig. Denn er weicht im DFB-Po­kal

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.