Die Kro­nen der Welt

Ein­zig­ar­ti­ge Aus­stel­lung in den Schmuck­wel­ten

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

100 Re­pli­ken und Ori­gi­na­le von Kö­nigs­kro­nen, Zep­ter und Reich­säp­fel sind vom 19. Au­gust bis zum 30. Sep­tem­ber in den Schmuck­wel­ten zu se­hen. Über­all in der Welt sind Kro­nen, ge­schichts­träch­ti­ge Sym­bo­le ei­ner gro­ßen Ver­gan­gen­heit, in Mu­se­en und Schatz­kam­mern ver­streut.

Lan­ge müss­te man rei­sen, um al­le zu se­hen. Vie­le von Ih­nen sind nicht der Öf­fent­lich­keit zu­gäng­lich, an­de­re ver­schol­len oder ver­nich­tet. Die­se ein­zig­ar­ti­ge Aus­stel­lung in den Schmuck­wel­ten Pforz­heim um­fasst über 100 Kö­nigs-und Kai­ser­kro­nen, Zep­ter und Reich­säp­fel aus der gan­zen Welt. PK

KOPFBEDECKUNGEN DER KÖ­NI­GE zei­gen die Schmuck­wel­ten ab Sams­tag in ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Aus­stel­lung. Fo­to: PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.