Er­stellen Sie eine Di­ashow.........................................................160

Photoshop Lightroom - - Inhaltsverzeichnis -

So präsen­tieren Sie mit Hilfe des Di­ashow-Mo­duls eine Bil­dauswahl

Beim Shoot­ing zeigen wir den Beteiligten die besten Bilder nor­maler­weise auf dem Kam­eradis­play. Bei der Nach­bear­beitung in Light­room kön­nen wir die F-Taste drücken, um alle Palet­ten auszublenden und an­schließend in Voll­bild-Darstel­lung mit den Pfeil­tas­ten von Bild zu Bild zu wech­seln. Sie kön­nen auch beson­ders gelun­gene Bilder auswählen und auf Datei > Foto per E-Mail senden klicken, um sie zu versenden.

Das Di­ashow-Mo­dul in Light­room bi­etet eine al­ter­na­tive Möglichkeit der dig­i­talen Präsen­ta­tion: als eine Bild­se­quenz. Sie kön­nen der Di­ashow Zusatz­in­for­ma­tio­nen wie Bil­dun­ter­schriften und Ti­tel hinzufü­gen oder die Kam­er­ae­in­stel­lun­gen ein­blenden. Dies funk­tion­iert au­toma­tisch, in­dem Light­room die Me­ta­daten eines je­den Fo­tos aus­li­est. Diese Me­ta­daten in einer Di­ashow einzublenden, macht ins­beson­dere für Schu­lungszwecke Sinn. Dritte kön­nen Ihre Ar­beit auf diese Weise le­ichter nachvol­lziehen.

Wir zeigen Ih­nen auch, wie Sie zusät­zliche In­for­ma­tio­nen neben Titeln und Bil­dun­ter­schriften ein­fü­gen, so­dass poten­zielle Kun­den Sie beispiel­sweise kon­tak­tieren kön­nen. Auch die Un­ter­malung mit Musik auf Ihrem Rech­ner ist ein Kin­der­spiel. Und wir zeigen Ih­nen, wie Sie Ihre Di­ashow als Video­clip ex­portieren kön­nen, damit auch Nutzer ohne Light­room die Bilder ge­nießen kön­nen.

VORHER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.