Bild­schö­ner Soft-Glow-Ef­fekt

PhotoshopBIBEL - - INHALT - TO­MASZ BUTTLER

Por­träts mit ver­träum­ter Bild­stim­mung

In die­sem Tu­to­ri­al zeigt Ih­nen To­masz Buttler Schritt für Schritt, wie Sie leicht Beauty-Por­träts im be­lieb­ten ver­träumt-ro­man­ti­schen Look er­stel­len. Mit den hier ge­zeig­ten Me­tho­den dau­ert der ge­sam­te Er­stel­lungs­pro­zess nur we­ni­ge Mi­nu­ten. Fol­gen Sie den Tipps, und ver­lei­hen Sie Ih­ren Bil­dern die be­son­de­re Op­tik.

Pho­to­shop-Ex­per­te

Der Glow-Ef­fekt ist ein sehr be­lieb­ter und gern ge­nutz­ter Ef­fekt. In der Re­gel wird er ver­wen­det, um ei­nem Bild ei­nen ver­träum­ten Look zu ver­lei­hen. Des­halb sieht man die­sen Ef­fekt häu­fig auf Hoch­zeits- und Land­schafts­fo­tos – al­so über­all dort, wo der ro­man­ti­sche Cha­rak­ter ei­nes Bil­des her­vor­ge­ho­ben wer­den soll.

Die­ser Ef­fekt lässt sich recht ein­fach und in we­ni­gen Schrit­ten mit Ado­be Pho­to­shop er­rei­chen. In die­sem Tu­to­ri­al zeigt Ih­nen Pho­to­shopEx­per­te To­masz Buttler Schritt für Schritt, wie Sie ei­nen Glow-Ef­fekt selbst er­stel­len und auf ein Beauty-Por­trät an­wen­den. Ne­ben­bei er­fah­ren Sie, wie Sie ein Smart­ob­jekt zum An­pas­sen von an­ge­wand­ten Fil­tern nut­zen. Im wei­te­ren Ab­schnitt die­ses Work­shops ler­nen Sie den kos­ten­lo­sen Fil­ter Gla­mour Glow aus der Nik Collec­tion ken­nen. Für die­je­ni­gen, die den Glo­wEf­fekt nicht ma­nu­ell er­stel­len möch­ten, wird er si­cher ein Se­gen sein.

Das Ziel des an­ge­wand­ten Ef­fekts ist, das Por­trät leicht weich­zu­zeich­nen, oh­ne da­bei an Schär­fe zu ver­lie­ren. Die­se soll vor al­lem in den Struk­tu­ren und De­tails gut er­kenn­bar sein (in un­se­rem Bei­spiel an den Au­gen und Haa­ren). Die Ge­sichts­haut wird zu­sätz­lich ge­glät­tet, so­dass an ihr der Glow-Ef­fekt we­ni­ger in­ten­siv zur Gel­tung kommt. Zur An­wen­dung kom­men die Pho­to­shop Misch­mo­di Ne­ga­tiv Mul­ti­pli­zie­ren und Wei­ches Licht, die mit­ein­an­der kom­bi­niert wer­den. Auch zu­sätz­li­che Ein­stel­lungs­ebe­nen wer­den un­ter­stüt­zend ein­ge­setzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.