Sta­ge Tec

Production Partner - - Prolight + Sound - www.sta­ge­tec.com

Sta­ge Tec, der Ber­li­ner Her­stel­ler pro­fes­sio­nel­ler Au­dio­tech­nik, prä­sen­tiert auf der pro­light+ sound (Hal­le 3.1, Stand G83) meh­re­re neue Funk­tio­nen in der Au­dio­ver­ar­bei­tung von AU­RUS pla­ti­num. Die neu­en Funk­tio­nen wer­den al­le mit der Soft­ware-re­lease 4.3 ein­ge­spielt. In AU­RUS pla­ti­num steht dann ein Au­to­mi­xer nach dem gain sha­ring-ver­fah­ren zur Ver­fü­gung. Die­ser Au­to­mi­xer von Sta­ge Tec ist im Kon­so­len­de­sign voll­stän­dig in­te­griert und kann in al­len Ein­gangs­ka­nä­len ge­nutzt wer­den. Al­le bis­her ent­hal­te­nen Be­ar­bei­tungs­funk­tio­nen kön­nen wei­ter­hin un­ein­ge­schränkt ver­wen­det wer­den. Im Sta­ge Tec-au­to­mi­xer ste­hen für ei­ne bes­se­re Über­sicht und mehr Va­ria­tio­nen vier ge­trenn­te Grup­pen zur Ver­fü­gung. Ein an­de­res neu­es High­light ist in der Sze­nen­au­to­ma­ti­on von AU­RUS pla­ti­num ver­füg­bar: Blend-kur­ven und -Zei­ten kön­nen nun ganz in­di­vi­du­ell für je­den ein­zel­nen Ka­nal ein­ge­stellt wer­den. Die­se Funk­ti­on ist ei­ne der wich­tigs­ten An­wen­dun­gen beim Sze­nen­wech­sel und wird vor al­lem im Thea­ter­be­reich stark nach­ge­fragt. Die­se Funk­ti­on ist mit dem Re­lease auch in AU­RUS nutz­bar. Zur Ton­meis­ter­ta­gung mel­de­te Sta­ge Tec, dass das Funk­ti­on Loud­ness Me­te­ring nach EBU R 128 in den Sum­men von AU­RUS pla­ti­num zur Ver­fü­gung steht. Nun ist das Loud­ness Me­te­ring auch in den Grup­pen­ka­nä­len ver­füg­bar. Kon­kur­renz­los ist, dass bei der An­wen­dung der Loud­ness Funk­ti­on kei­ne Ka­nal­ka­pa­zi­tät ver­lo­ren geht und die An­wen­der nicht auf Mo­du­le in den Ka­nä­len ver­zich­ten müs­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.