Ùaus­stat­tung und Er­gän­zun­gen der Sl-se­rie

Production Partner - - Report | D&b Sl-serie -

Als Er­gän­zung für den Tief­ton­be­reich ist bei der Sl-se­rie ein leis­tungs­star­ker Sub­woo­fer vor­ge­se­hen: Das Mo­dell SL-SUB ist mit drei 21"-Laut­spre­chern be­stückt, wel­che so­wohl nach vor­ne (2 × 21") als auch nach hin­ten (1 × 21") ab­strah­len – Re­sul­tat ist ei­ne nie­ren­för­mi­ge Richt­cha­rak­te­ris­tik. Der SL-SUB wird ak­tiv mit zwei Ver­stär­ker­ka­nä­len an­ge­fah­ren.

Teil der Neue­run­gen rund um die Sl-se­rie sind pas­send kon­fek­tio­nier­te Am­pracks, in de­nen statt drei nun sechs d&b D80-ver­stär­ker un­ter­ge­bracht sind. Zur Aus­stat­tung ge­hö­ren wei­ter­hin ei­ne DS10 Au­dio Net­work Bridge, ein An­schluss­feld (1 HE), ein Out­put-pa­nel (2 HE) und ein Strom­ver­tei­ler. Die Ver­bin­dung zu den Laut­spre­chern wird über Lk25-mul­ti­pin­ver­bin­der und pas­sen­de Mul­ti­co­res (zwölf Ka­nä­le) her­ge­stellt, so dass sich über ein ein­zel­nes Mul­ti­co­re bis zu sechs Gsl-sys­te­me an­spre­chen las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.