Zeit spa­ren mit Be­nut­zer­vor­ga­ben ............................................182

'Raw mit Photoshop - - Editorial -

Er­stel­len und ver­wen­den Sie Ih­re in­di­vi­du­el­len Ent­wick­lungs­Vor­ga­ben so­wohl in Ca­me­ra Raw als auch in Bridge.

Wahr­schein­lich ver­brin­gen Sie viel Zeit da­mit, im­mer wie­der die glei­chen Kor­rek­tu­ren in Ca­me­ra Raw durch­zu­füh­ren. Un­ter­be­lich­te­te Fotos müs­sen auf­ge­hellt und ih­re Far­ben ge­sät­tigt wer­den, über­be­lich­te­te Bil­der be­nö­ti­gen ei­ne Lich­ter­kor­rek­tur. Wenn Sie mit den glei­chen Ka­me­ra­ein­stel­lun­gen ei­ne Rei­he von Auf­nah­men ge­macht ha­ben, wer­den die­se auch fast iden­ti­sche Kor­rek­tu­ren be­nö­ti­gen. Ei­ne Ein­zel­be­ar­bei­tung be­nö­tigt un­nö­tig viel Zeit. Nach­dem Sie ein für die Se­rie ty­pi­sches Bild be­ar­bei­tet ha­ben, kön­nen Sie die Po­si­ti­on je­des Reg­lers als Vor­ga­be ab­spei­chern und die­se dann auf al­le an­de­ren Bil­der per Maus­klick an­wen­den. Ne­ben Kor­rek­tur­vor­ga­ben kön­nen Sie na­tür­lich auch krea­ti­ve­re Ef­fek­te ab­spei­chern. Auf die­se Wei­se kön­nen Sie bei­spiels­wei­se ein­fach mit un­ter­schied­li­chen Looks ex­pe­ri­men­tie­ren. Nach­dem Sie ei­ne Rei­he von Vor­ga­ben in Ca­me­ra Raw an­ge­legt ha­ben, kön­nen Sie die­se so­gar auf Ein­zel­fo­tos oder Se­ri­en in Bridge an­wen­den, oh­ne die Bil­der vor­her in Ca­me­ra Raw öff­nen zu müs­sen. Wir zei­gen Ih­nen nach­fol­gend, wie Sie sol­che zeit­spa­ren­den Vor­ga­ben an­le­gen und ver­wen­den kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.