Ver­steck­te Funk­tio­nen von Ca­me­ra Raw.................................186

'Raw mit Photoshop - - Editorial -

Wir sind tief in Ca­me­ra Raw ein­ge­taucht, um Ih­nen Tricks und kaum be­kann­te Funk­tio­nen zu ver­ra­ten, die Ih­ren Bil­dern den letz­ten Schliff ver­lei­hen kön­nen.

Ei­ner der größ­ten Vor­tei­le von Ca­me­ra Raw liegt in der Ein­fach­heit der Be­die­nung. Im Ge­gen­satz zu Pho­to­shop, das De­si­gner und Fo­to­gra­fen glei­cher­ma­ßen an­spricht, hat Ca­me­ra Raw nur ei­nen Zweck, und des­halb ist die Ober­flä­che so auf­ge­räumt und leicht zu be­die­nen. Da­bei man­gelt es der Soft­ware kei­nes­falls an Funk­tio­na­li­tät – Sie müs­sen da­für nur manch­mal ein we­nig in die Tie­fe ge­hen, um al­les zu fin­den. Um Ih­nen die Mü­he zu er­spa­ren, ha­ben wir für Sie die 28 nütz­lichs­ten ver­steck­ten Funk­tio­na­li­tä­ten von Ca­me­ra Raw zu­sam­men­ge­stellt, die Ih­ren Work­flow im­mer wie­der deut­lich er­leich­tern wer­den, wenn Sie sich ein­mal mit ih­nen ver­traut ge­macht ha­ben. Wuss­ten Sie bei­spiels­wei­se, dass Sie Bil­der hier zu­schnei­den und als Soft­proof an­zei­gen las­sen kön­nen? Oder dass Sie Ca­me­ra Raw star­ten kön­nen, oh­ne Pho­to­shop da­für zu öff­nen? Oder dass Sie Spe­zi­al­an­wen­dun­gen wie zum Bei­spiel ei­nen Klar­heits­wert von 200 % er­rei­chen kön­nen? Oder dass Sie mit dem Füll­licht-Reg­ler ar­bei­ten kön­nen, ob­wohl die­ser of­fen­sicht­lich in den neue­ren Ver­sio­nen nicht mehr vor­han­den ist? Blät­tern Sie um, und wir ver­ra­ten Ih­nen die wich­tigs­ten Tricks und Knif­fe für Ih­re Ar­beit mit Ca­me­ra Raw.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.