Pia Hoff­mann

reisen EXCLUSIV - - Autoren - ins­ta­gram@me­d­ia­tra­vels

Bei den Rei­sen von Au­to­rin Pia Hoff­mann ste­hen meist die Men­schen im Vor­der­grund. Ob sie in der Wüs­te mit Be­dui­nen Tee trinkt, mit por­tu­gie­si­schen Fi­schern ge­heim­nis­vol­le Grot­ten er­forscht oder mit iri­schen Al­gen­samm­lern See­tang ern­tet – von den Ein­hei­mi­schen lässt sich am meis­ten über ein Rei­se­land ler­nen. Die Bri­ti­schen In­seln kennt die Ang­lis­tin, die meh­re­re Jah­re in En­g­land ge­lebt hat, wie ih­re Wes­ten­ta­sche. Da­her be­rich­tet sie dies­mal für uns aus Schott­land. »Als ich los­zog, um ei­nen Mann zu tref­fen, der seit Jah­ren nach dem Mons­ter von Loch Ness sucht, dach­te ich, es wür­de sich um ei­nen Ver­rück­ten han­deln. Dann er­kann­te ich die Ge­nia­li­tät ei­ner Exis­tenz, die auf et­was Nicht­exis­ten­tem be­ruht. Auf der Su­che nach nichts lässt sich durch­aus das gro­ße Glück fin­den.«

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.