Ge­nie­ßen auf gut Schwä­bisch

Glems Rund ums Obst­bau­mu­se­um wird am Sonn­tag das Most­fest ge­fei­ert. Der­weil prä­sen­tiert sich der För­der­ver­ein des Mu­se­ums mit ei­ner neu ge­stal­te­ten Home­page.

Reutlinger Nachrichten  - - ERMSTAL - Von Regine Lot­te­rer

Beim The­ma Most ge­hen die Ge­schmä­cker aus­ein­an­der: Die ei­nen mö­gen ihn rich­tig räs, die an­de­ren set­zen auf die eher lieb­li­che Va­ri­an­te. Bei­den Frak­tio­nen wol­len der Trach­ten­ver­ein Glems so­wie der Fö­der­ver­ein des Obst­bau­mu­se­ums am mor­gi­gen Sonn­tag et­was bie­ten. Nach dem Ern­te­dank­got­tes­dienst schen­ken sie ih­ren Gäs­ten im Obst­bau­mu­se­um gu­te Trop­fen ein, da­zu gibt es schwä­bi­sche Spei­sen und am Nach­mit­tag Kaf­fee und Ku­chen.

Das Most­fest hat sich längst zu ei­nem be­lieb­ten Treff­punkt ent­wi­ckelt, zum 18. Mal la­den die bei­den Ver­ei­ne zum ge­müt­li­chen Fei­ern ein. Vor Wind und Wetter müs­sen sich po­ten­zi­el­le Gäs­te üb­ri­gens nicht fürch­ten. Im In­ne­ren des Mu­se­ums gibt es ei­ne hübsch ein­ge­rich­te­te Gast­stu­be. Au­ßer­dem prä­sen­tie­ren die Glem­ser im Mu­se­um ei­ne Aus­stel­lung, die an­schau­lich zeigt, wie Streu­obst­wie­sen be­wirt­schaf­tet wer­den. Über­dies be­steht die Mög­lich­keit, di­ver­se Pro­duk­te zu kau­fen, um selbst zu kos­ten, wie schmack­haft Mar­me­la­den, Dörr­obst oder Li­kö­re aus re­gio­na­ler Pro­duk­ti­on sind.

Fo­to: Tho­mas Kiehl

Der För­der­ver­ein des Glem­ser Obst­bau­mu­se­ums hat sei­ne Home­page neu ge­stal­tet, die Mit­glie­der freu­en sich über das ge­lun­ge­ne Er­schei­nungs­bild, zu fin­den ist die Sei­te un­ter www.obst­bau­mu­se­um-glems.de/fo­er­der­ver­ein/.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.