2. WO­CHE

REZEPTE pur - - INHALTS VERZEICHNIS -

Das le­cker-leich­te Früh­lings­ra­gout mit Möh­ren, Zu­cker­scho­ten und Kohl­ra­bi ist ein Ge­nuss für die gan­ze Fa­mi­lie. Das i-Tüp­fel­chen: knusp­ri­ge Schin­ken­wür­fel oben­drauf!

ZU­TA­TEN FüR 4 PER­SO­NEN: 1 kg Kar­tof­feln Salz Pfef­fer 8 Eier 300 g Möh­ren 1 Kohl­ra­bi 100 g Zu­cker­scho­ten 1 Pri­se Zu­cker 75 g Ka­ten­schin­ken 1 TL Öl 2 EL But­ter oder Mar­ga­ri­ne 2 EL Mehl 100 g Schlag­sah­ne 200 ml Milch 200 ml Ge­mü­se­brü­he 1–2 TL Zi­tro­nen­saft je 1 Bund Ker­bel und Pe­ter­si­lie

● Kar­tof­feln schä­len und in ko­chen­dem Salz­was­ser ca. 20 Mi­nu­ten ga­ren. Eier in Was­ser ca. 8 Mi­nu­ten ko­chen. Möh­ren schä­len, in Schei­ben schnei­den. Kohl­ra­bi schä­len, sechs­teln, in Spal­ten schnei­den. Zu­cker­scho­ten wa­schen und in Strei­fen schnei­den.

● Möh­ren und Kohl­ra­bi in we­nig Was­ser zu­ge­deckt ca. 5 Mi­nu­ten düns­ten. Zu­cker-

scho­ten 2–3 Mi­nu­ten mit­ga­ren. Mit Salz, Pfef­fer und Zu­cker wür­zen. Eier ab­gie­ßen, ab­schre­cken, pel­len, hal­bie­ren.

● Schin­ken wür­feln. Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Schin­ken­wür­fel dar­in an­bra­ten, her­aus­neh­men. Fett im hei­ßen Brat­öl er­hit­zen. Mehl dar­in an­schwit­zen. Mit Sah­ne, Milch und Brü­he ab­lö­schen, auf­ko­chen, ca. 2 Mi­nu­ten kö­cheln. ● Ge­mü­se ab­gie­ßen. Mit Ei­ern zur So­ße ge­ben. Mit Salz, Pfef­fer und Saft wür­zen. Kräu­ter­blät­ter ab­zup­fen, bis auf et­was Ker­bel, ha­cken, un­ter die So­ße rüh­ren. Kar­tof­feln ab­gie­ßen. Mit Ra­gout an­rich­ten. Mit Schin­ken be­streu­en. Mit Rest Ker­bel gar­nie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 35 Mi­nu­ten Pro Por­ti­on: ca. 630 kcal E 28 g, F 35 g, KH 47 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.