IDE­EN ZUM ABENDBROT

Hähn­chen­schnit­zel, wür­zi­ger Kar­tof­fel­sa­lat oder Schin­ken­brot mit Bir­nen – hier ist für je­den et­was da­bei!

REZEPTE pur - - INHALTSVERZEICHNIS -

Hähn­chenCia­bat­ta

ZU­TA­TEN FüR 4 PER­SO­NEN: 50 ml So­ja­d­rink 1 TL Weiß­wein­es­sig 1 TL Senf 100 ml + 2 EL Öl Salz Pfef­fer 1 Pri­se Zu­cker 1 Cia­bat­ta-Brot (ca. 250 g) 2 Hähn­chen­fi­lets (à ca. 125 g) 2 Eier 100 g Pa­nier­mehl 50 g Se­sam­saat 2 EL Mehl 2 EL But­ter­schmalz 1 Ap­fel 2 ro­te Zwie­beln evtl. Ma­jo­ran zum Gar­nie­ren

● So­ja­d­rink, Es­sig und Senf pü­rie­ren, da­bei 100 ml Öl ein­lau­fen las­sen. Mit Salz und Zu­cker wür­zen. Dip zu­ge­deckt kalt stel­len.

● Brot quer vier­teln. Vier­tel waa­ge­recht hal­bie­ren. 2 EL Öl er­hit­zen. Brot dar­in mit den Schnitt­flä­chen nach un­ten rös­ten. Fi­lets erst waa­ge­recht, dann quer in 8 fla­che Stü­cke schnei­den, flach klop­fen. Wür­zen.

● Eier ver­quir­len. Pa­nier­mehl und Se­sam mi­schen. Fi­lets erst in Mehl, dann im Ei und zu­letzt in den Brö­seln wen­den. 1 EL Schmalz er­hit­zen. Schnit­zel dar­in un­ter Wen­den ca. 5 Mi­nu­ten bra­ten. Ab­trop­fen las­sen.

● Kern­ge­häu­se vom Ap­fel mit ei­nem Aus­s­te­cher ent­fer­nen. Ap­fel in Schei­ben, Zwie­beln in Rin­ge schnei­den. 1 EL Schmalz er­hit­zen. Ap­fel und Zwie­beln dar­in an­düns­ten. Wür­zen.

● Cia­bat­ta mit dem Dip be­strei­chen. Schnit­zel und Ap­fel­mi­schung dar­auf­ge­ben. Mit Pfef­fer wür­zen. Evtl. mit Ma­jo­ran gar­nie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 45 Mi­nu­ten Pro Por­ti­on: ca. 740 kcal E 27 g, F 42 g, KH 60 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.