Gnoc­chiAuf­lauf

REZEPTE pur - - KOCH-IDEEN FÜR DEN SEPTEMBER -

ZU­TA­TEN FüR 4 PER­SO­NEN: 500 g Pu­ten­brust­filet 1 Zwie­bel 3 EL Öl Salz Pfef­fer 1 EL Mehl 250 ml Ge­mü­se­brü­he 500 ml Milch 1 Pa­ckung (500 g) tief­ge­fro­re­ner Blatt­spi­nat 150 g Blau­schim­mel­kä­se 1 Pa­ckung (500 g) fri­sche Gnoc­chi (Kühl­re­gal) 50 g Gou­da- Kä­se (Stück)

● Pu­ten­brust­filet wa­schen, tro­cken tup­fen und in Wür­fel schnei­den. Zwie­bel schä­len und eben­falls wür­feln. Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Die Pu­ten­wür­fel dar­in un­ter Wen­den an­bra­ten. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen.

● Zwie­bel­wür­fel zum Fleisch ge­ben und an­düns­ten. Mit Mehl be­stäu­ben, an­schwit­zen. Mit Brü­he und Milch ab­lö­schen. Tief­ge­fro­re­nen Spi­nat zu­ge­ben, auf­ko­chen und ca. 2 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen.

● Den Blau­schim­mel­kä­se zer­brö­seln, zur Pfan­ne ge­ben und un­ter Rüh­ren in der So­ße schmel­zen. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Gnoc­chi un­ter­he­ben und auf­ko­chen.

● Gnoc­chi­mi­schung in ei­ne ofen­fes­te Form ge­ben. Gou­da rei­ben, über die Gnoc­chi streu­en. Im hei­ßen Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. 30 Mi­nu­ten ba­cken.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 1 St­un­de Pro Por­ti­on: ca. 730 kcal E 55 g, F 29 g, KH 57 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.