Himm­li­sche Plätz­chen

SO MACHT BA­CKEN SPASS

REZEPTE pur - - INHALTSVERZEICHNIS -

Jetzt heißt es Kek­se für den bun­ten Tel­ler ba­cken. Wir ha­ben tol­le Re­zept-Ide­en!

ZU­TA­TEN FüR CA. 44 STüCK: 90 g flüs­si­ger Ho­nig 1 EL Zu­cker 25 g But­ter 360 g Zart­bit­ter-Scho­ko­la­de 100 g Mehl 1 TL Back­pul­ver ½ TL Leb­ku­chen- Ge­würz 1 Pri­se Salz 1 Ei­gelb (Grö­ße M) 4 Blatt Ge­la­ti­ne 300 g Ro­te-Jo­han­nis­bee­ren- Ge­lee 350 g Mar­zi­pan- Roh­mas­se 20 g Ko­kos­fett sil­ber­ne und gol­de­ne Zu­cker­per­len Pu­der­zu­cker zum Aus­rol­len Fett und Mehl für die Form Ein­mal-Spritz­beu­tel Ho­nig, Zu­cker und But­ter un­ter Rüh­ren schmel­zen. 60 g Scho­ko­la­de ha­cken, zu­ge­ben, da­rin schmel­zen. Ab­küh­len. Mehl, Back­pul­ver, Ge­würz und Salz mi­schen. Scho­ko­mi­schung zu­gie­ßen, mit Ei­gelb ver­rüh­ren. Teig in ei­ne ge­fet­te­te, be­mehl­te qua­dra­ti­sche Spring­form (ca. 24 x 24 cm) strei­chen. Im hei­ßen Back­ofen bei 175 °C 10–12 Mi­nu­ten ba­cken. Teig­plat­te aus­küh­len las­sen. Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. Ge­lee er­hit­zen. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, un­ter Rüh­ren im Ge­lee schmel­zen. Ca. 20 Mi­nu­ten ab­küh­len. Ge­lee glatt rüh­ren, auf die Teig­plat­te gie­ßen und ca. 3 St­un­den kalt stel­len. Mar­zi­pan ver­kne­ten. Auf Pu­der­zu­cker qua­dra­tisch in Form­grö­ße ca. 4 mm dünn aus­rol­len und auf die Ge­lee­schicht le­gen. Ca. 20 Mi­nu­ten kalt stel­len. Form­rand lö­sen. Teig­plat­te in Wür­fel (ca. 2 x 2 cm) schnei­den. 300 g Scho­ko­la­de ha­cken, mit Ko­kos­fett schmel­zen. Do­mi­no­stei­ne da­mit über­zie­hen. Trock­nen las­sen. Üb­ri­ge flüs­si­ge Scho­ko­la­de in ei­nen Spritz­beu­tel ge­ben und als Strei­fen auf die Do­mi­no­stei­ne sprit­zen. Mit Zu­cker­per­len ver­zie­ren. Trock­nen las­sen.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 2 St­un­den (War­te­zeit nicht ein­ge­rech­net) Pro Stück: ca. 40 kcal E1 g, F 2 g, KH 4 g

0,20 €

pro­Stück

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.