See­lachs mit Knus­per­krus­te

REZEPTE pur - - REZEPTE PUR -

ZU­TA­TEN FüR 4 PER­SO­NEN: 1 Pa­ckung (400 g) tief­ge­fro­re­ne See­lachs­fi­lets 2 Sa­lat­gur­ken Salz Pfef­fer 1 TL Zu­cker 1 Bund Schnitt­lauch 120 g Pa­nier­mehl 50 g Senf 75 g But­ter 100 g Voll­milch­jo­ghurt 3 EL Weiß­wein­es­sig Back­pa­pier

● Fisch­fi­lets auf­tau­en las­sen. Gur­ken put­zen, wa­schen, mit ei­nem Spar­schä­ler in lan­ge Schei­ben ho­beln. Gur­ken­schei­ben, 1 TL Salz und Zu­cker mi­schen. Ca. 10 Mi­nu­ten zie­hen las­sen.

● In­zwi­schen Schnitt­lauch in Röll­chen schnei­den. Pa­nier­mehl, Senf und But­ter ver­kne­ten. Schnitt­lauch, bis auf ei­ni­ge Röll­chen zum Be­streu­en, un­ter­kne­ten. Mit Salz wür­zen.

● Fisch­fi­lets auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech ge­ben. Wür­zen. Brö­sel­mas­se auf die Fi­lets ver­tei­len. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C/Gas: s. Her­stel­ler) 15–20 Mi­nu­ten ba­cken.

● Gur­ken aus­drü­cken. Jo­ghurt und Es­sig ver­rüh­ren. Wür­zen. Mit Gur­ken mi­schen. Fi­lets und Sa­lat an­rich­ten. Mit Rest Schnitt­lauch be­streu­en.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 50 Mi­nu­ten Pro Por­ti­on: ca. 420 kcal E 26 g, F 20 g, KH 30 g

1,50 € pro­Por­ti­on

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.