Ter­ras­senSchnee­män­ner

REZEPTE pur - - PLÄTZCHEN AUF NEUE ART -

ZU­TA­TEN FüR CA. 20 STüCK: 350 g Mehl 50 g Back- Ka­kao 1 Pri­se Salz 200 g But­ter 2 Eier (Grö­ße M) 350 g Pu­der­zu­cker 1 Ei­weiß (Grö­ße M) ca. ½ TL schwar­ze Le­bens­mit­tel­pas­te ca. 1 Msp. oran­ge Le­bens­mit­tel­pas­te Mehl für die Ar­beits­flä­che Frisch­hal­te­fo­lie Back­pa­pier Holz­spieß­chen Ein­mal-Spritz­beu­tel Mehl, Ka­kao, Salz, But­ter in Stü­cken, Eier und 100 g Pu­der­zu­cker ver­kne­ten. Teig in Frisch­hal­te­fo­lie ge­wi­ckelt ca. 30 Mi­nu­ten kalt stel­len. Teig auf be­mehl­ter Flä­che ca. 3 mm dünn aus­rol­len. Mit Aus­s­te­chern (3,5 cm Ø, 4 cm Ø und 7 cm Ø) je ca. 20 Kek­se aus­ste­chen. Ca. ⅓ der Kek­se auf ein mit Pa­pier be­leg­tes Back­blech ge­ben. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. 10 Mi­nu­ten ba­cken. Aus­küh­len. Rest Kek­se eben­so ba­cken. Für den Guss 250 g Pu­der­zu­cker und Ei­weiß mit den Schnee­be­sen des Hand­rühr­ge­räts ca. 2 Mi­nu­ten glatt rüh­ren. 1 TL Guss mit schwar­zer Le­bens­mit­tel­pas­te ver­rüh­ren. 1 TL Guss mit oran­ger Le­bens­mit­tel­pas­te ver­rüh­ren. Kek­se nach­ein­an­der erst mit wei­ßem Guss be­strei­chen. Dann in den noch feuch­ten Guss mit schwar­zem und oran­gem Guss mit­hil­fe von Spieß­chen Knöp­fe, Ar­me und Na­sen auf die Schnee­män­ner ma­len. Ca. 2 EL wei­ßen Guss zu­ge­deckt bei­sei­te­stel­len. Kek­se trock­nen las­sen. Üb­ri­gen Guss in ei­nen Spritz­beu­tel fül­len, ei­ne klei­ne Spit­ze ab­schnei­den und die Kek­se da­mit zu­sam­men­kle­ben.

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 2 St­un­den (War­te­zeit nicht ein­ge­rech­net) Pro Stück: ca. 220 kcal E3 g, F 9 g, KH 31 g

0,30 € pro­Stück

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.