Sal­man Rush­die kommt zur Herbst-Lit.Co­lo­gne

Rheinische Post Dinslaken - - KULTUR -

KÖLN (RP) Die Lit.Co­lo­gne Spe­zi­al mag nur ein Herbs­tab­le­ger sein, mit dem Pro­gramm des gro­ßen Köl­ner Li­te­ra­tur­fes­ti­vals im Früh­ling aber kann sie längst mit­hal­ten. So kann die Lit.Co­lo­gne Spe­zi­al mit Sal­man Rush­die am 14. Ok­to­ber ei­nen be­son­ders pro­mi­nen­ten Schrift­stel­ler be­grü­ßen, wie die Ver­an­stal­ter nun be­kannt­ga­ben. Rush­die wird in Köln sein neu­es Buch „Gol­den Hou­se“über ei­nen Su­per­rei­chen in New York vor­stel­len. Wei­te­re Gäs­te der ins­ge­samt zehn Ver­an­stal­tun­gen sind vom 3. bis zum 15. Ok­to­ber un­ter an­de­rem die bri­ti­sche Schrift­stel­le­rin Za­die Smith, Kri­mi­au­to­rin Don­na Le­on – Er­fin­de­rin von Kom­mis­sar Bru­n­et­ti – und die Au­to­ren Da­ni­el Kehl­mann, Uwe Timm und Sven Re­ge­ner, der jüngst für den Deut­schen Buch­preis no­mi­niert wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.