Ja­mai­ka-Part­ner wol­len For­schung stär­ker för­dern

Rheinische Post Dinslaken - - VORDERSEITE -

BER­LIN (RP) In ih­rer drit­ten Son­die­rungs­run­de ha­ben sich die Spit­zen von CDU, CSU, FDP und Grü­nen auf er­heb­li­che In­ves­ti­tio­nen in Bil­dung und For­schung ge­ei­nigt. So soll Deutsch­land bis 2025 zehn Pro­zent sei­ner Wirt­schafts­leis­tung für die­sen Be­reich auf­wen­den. Bis da­hin sol­len auch flä­chen­de­ckend In­ter­net­ge­schwin­dig­kei­ten im Gi­ga­b­itBe­reich ver­füg­bar sein. Das wä­re 20mal mehr als die bis­her von der Bun­des­re­gie­rung als Ziel de­fi­nier­ten 50 Me­ga­bit pro Se­kun­de. Die Ver­hand­ler be­rie­ten zu­dem über die The­men Ar­beit und Ren­te so­wie in­ne­re Si­cher­heit. Die At­mo­sphä­re sei sach­li­cher und höf­li­cher ge­we­sen als in der ver­gan­ge­nen Wo­che, hieß es.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.