IN­FO Das Atom­ab­kom­men mit dem Iran

Rheinische Post Duesseldorf Meerbusch - - POLITIK -

Be­schluss Nach jah­re­lan­gem Rin­gen ei­nig­ten sich die UN-Ve­to­mäch­te, Deutsch­land und der Iran am 14. Ju­li 2015 in Wien auf ein Ab­kom­men. Kern­punk­te Der Iran un­ter­wirft sei­ne Uran­an­rei­che­rung bis zu 25 Jah­re lang ei­nem mehr­stu­fi­gen Sys­tem von Be­schrän­kun­gen und Kon­trol­len durch die In­ter­na­tio­na­le Atom­ener­gie­be­hör­de. Die Men­ge von be­reits an­ge­rei­cher­tem Uran wird für 15 Jah­re von 10.000 auf 300 Ki­lo­gramm re­du­ziert. Sank­tio­nen Im Ge­gen­zug hob der Wes­ten Wirt­schafts­sank­tio­nen ge­gen den Iran auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.