Sha­ke­speare am sei­de­nen Fa­den

Rheinische Post Duesseldorf Meerbusch - - DÜSSELDORFER KULTUR -

(RP) Das Ma­rio­net­ten­thea­ter führt an den Pfingst­ta­gen und auch in der Fe­ri­en­wo­che da­nach in ei­nen Zau­ber­wald: Wil­li­am Sha­ke­speares Ko­mö­die „Ein Som­mer­nachts­traum“steht auf dem Pro­gramm. Ge­eig­net ist die Ma­rio­net­ten­thea­ter­fas­sung für Er­wach­se­ne und Kin­der ab zehn Jah­ren. Fan­ta­sie­voll ge­stal­te­te El­fen, Ko­bol­de und ein ver­spiel­ter Puck lo­cken die Ver­lieb­ten in den Wald der Ir­run­gen und Wir­run­gen, da­zu er­klingt die be­rühm­te Büh­nen­mu­sik von Fe­lix Men­dels­sohn Bar­thol­dy. Und bald ist ver­ges­sen, dass die Stars auf die­ser Büh­ne an Fä­den hän­gen.

Kar­ten un­ter 0211 328432

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.