Ver­lo­re­ne Jah­re

Rheinische Post Duesseldorf-Sued (Benrath) - - Stimme Des Westens - VON GE­ORG WINTERS

Me­tro-Chef Olaf Koch mag die Re­al-Märk­te und de­ren Pro­fi­ta­bi­li­tät noch so lo­ben – am En­de ist der ge­plan­te Ver­kauf des Un­ter­neh­mens nichts an­de­res als der Ver­such, nach Ga­le­ria Kauf­hof ei­nen wei­te­ren läs­ti­gen Klotz am Bein los­zu­wer­den. Will die neue Me­tro wirk­lich in ab­seh­ba­rer Zeit Er­folg ha­ben, muss sie al­les an Bal­last ab­wer­fen, was mög­lich ist. Für die Er­kennt­nis braucht es nicht ein­mal neue In­ves­to­ren, die Druck ma­chen.

Die Ver­kaufs­plä­ne sind der trau­ri­ge Schluss­akt ei­ner jah­re­lan­gen Tra­gö­die. Es wa­ren ver­lo­re­ne Jah­re für die Me­tro, in de­nen han­dels­frem­de Ma­na­ger wie Koch und sein Vor­gän­ger Eck­hard Cor­des es nicht ver­stan­den ha­ben, der Me­tro ei­ne nach­hal­ti­ge Stra­te­gie zu ver­ord­nen, die In­ves­to­ren von der dau­er­haf­ten Zu­kunfts­fä­hig­keit hät­te über­zeu­gen kön­nen. Im Grun­de ist in den ver­gan­ge­nen Jah­ren kaum mehr ge­sche­hen als die Zer­schla­gung des Im­pe­ri­ums von einst. Und die droht auf Dau­er auch Re­al. Denn das lehrt die Ver­gan­gen­heit: Käu­fer wol­len im­mer nur die schö­nen Stü­cke. Den Rest neh­men sie in Kauf, aber auch das nur vor­über­ge­hend.

BE­RICHT ME­TRO WILL RE­AL BIS 2019 . . ., WIRTSCHAFT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.