Sohn ver­letzt Mut­ter mit Mes­ser

Rheinische Post Duisburg - - Duisburger Stadtpost -

(RP) In der Nacht von Don­ners­tag auf Frei­tag soll ein 28-Jäh­ri­ger ge­gen 1.55 Uhr sei­ne 73 Jah­re al­te Mut­ter mit ei­nem Mes­ser in ih­rer Woh­nung an der Düp­pel­stra­ße in Un­ter­mei­de­rich at­ta­ckiert ha­ben. Nach­barn tru­gen die Ver­letz­te aus ih­rer Woh­nung. Ein Ret­tungs­wa­gen brach­te die Duis­bur­ge­rin in ein Kran­ken­haus. Es be­steht kei­ne Le­bens­ge­fahr. Den An­grei­fer nah­men die Po­li­zis­ten vor Ort fest. Er soll am Sams­tag dem Haft­rich­ter vor­ge­führt wer­den. Das Mo­tiv ist noch un­klar. Ei­ne Mord­kom­mis­si­on hat die Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.