Hed­ge­fonds grei­fen nach Ak­ti­en von De­mag Cra­nes

Rheinische Post Goch - - Wirtschaft -

DÜSSELDORF (tb) Vor ei­ner mög­li­chen Bie­ter­schlacht um den Kr­an­her­stel­ler De­mag Cra­nes ha­ben sich Fi­nanz­krei­sen zu­fol­ge Hed­ge­fonds mit Ak­ti­en­käu­fen in Po­si­ti­on ge­bracht. „Die In­ves­to­ren er­wä­gen, das Ma­nage­ment von ei­nem Ver­kauf zu über­zeu­gen“, sag­te ein Ban­ker. Die fin­ni­sche Kone­cra­nes hat­te ihr In­ter­es­se an dem Ri­va­len be­kun­det. Seit Be­kannt­wer­den der Über­nah­me­plä­ne ha­ben knapp ein Vier­tel der De­mag-Ak­ti­en den Be­sit­zer ge­wech­selt. Dies ist Ban­kern zu­fol­ge ein Zei­chen da­für, dass dar­un­ter vie­le Hed­ge­fonds sind, die sich kurz­fris­tig ein­ge­deckt ha­ben. Ge­rüch­te, De­mag könn­te auf die Fin­nen zu­ge­hen, de­men­tier­te der Kr­an­bau­er. Am Plan, ei­gen­stän­dig zu blei­ben, ha­be sich nichts ge­än­dert, sag­te ein Spre­cher.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.