Info-Ver­an­stal­tung der AIDS-Hil­fe Kle­ve

Rheinische Post Goch - - Grenzland Post -

KLE­VE (RP) Vor Kur­zem konn­ten sich in der JVA Kle­ve 240 jun­ge Män­ner bis 25 Jah­re an ei­nem Info-Stand der AIDS-Hil­fe Kle­ve über die mög­li­chen An­ste­ckungs­ge­fah­ren mit dem HI-Vi­rus auf­klä­ren las­sen. Sie nutz­ten sehr zahl­reich die­se Mög­lich­keit, die ver­schie­de­nen Ri­si­ken, sich mit dem HI-Vi­rus an­zu­ste­cken, ken­nen zu­ler­nen. Das Ri­si­ko beim Dro­gen­kon­sum und beim un­ge­schütz­ten Ge­schlechts­ver­kehr wur­de auch an­hand von Bro­schü­ren ver­deut­licht.. Wer woll­te, konn­te zum Ab­schluss an ei­nem Quiz teil­neh­men, um sein neu er­wor­be­nes Wis­sen zu tes­ten. Un­ter den rich­ti­gen Lö­sun­gen wur­de als Ge­winn ein CDPlay­er ver­lost. Ge­ra­de die­se jun­gen Män­ner ha­ben ein er­höh­tes Ri­si­ko sich zu in­fi­zie­ren und des­halb war die­se Ver­an­stal­tung, die durch die Ver­mitt­lung von Herrn Ne­bel, dem So­zi­al­ar­bei­ter der JVA, zu­stan­de kam, für die Ge­sund­heit die­ser jun­gen Men­schen enorm wich­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.