US-Kr­an­bau­er Ter­ex will vo­r­erst nicht für De­mag bie­ten

Rheinische Post Goch - - Wirtschaft -

DÜSSELDORF (RP) Der US-Kr­an­her­stel­ler Ter­ex will sich aus ei­nem Bie­ter­ren­nen um den Ri­va­len De­mag Cra­nes of­fen­bar vo­r­erst her­aus­hal­ten. Der in den ver­gan­ge­nen Ta­gen ra­sant ge­stie­ge­ne Ak­ti­en­kurs spre­che der­zeit ge­gen ein An­ge­bot, sag­ten mit den Plä­nen ver­trau­te Per­so­nen Reuters. „Auf­ge­scho­ben ist aber nicht auf­ge­ho­ben“, be­ton­te ei­ner der In­si­der. Auch dem an­de­ren In­ter­es­sen­ten Kone­cra­nes aus Finn­land sei der Preis ak­tu­ell zu hoch, um den Ak­tio­nä­ren ei­ne Of­fer­te zu un­ter­brei­ten, sag­te ei­ne wei­te­re in­vol­vier­te Per­son. Kone­cra­nes hat­te vor ei­ner Wo­che sein In­ter­es­se an De­mag be­kun­det, beißt da­mit aber beim Vor­stand auf Gra­nit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.