Tol­les Wald­fest am Wild­ge­he­ge mit Fal­ken, Uhu und Spie­len

Rheinische Post Goch - - Grenzland Post -

(RP) Wie­der ist dem Ver­ein „Wild­ge­he­ge Reichs­wal­de e.V.“ ein tol­les Wald­fest am Wild­ge­he­ge ge­lun­gen. Bei spät­som­mer­li­chem Wet­ter herrsch­te gro­ßer An­drang. Wolf­gang Hähn (1. Vor­sit­zen­der) be­grüß­te die Gäs­te. Als stell­ver­tre­ten­der Bür­ger­meis­ter dank­te Jo­sef Gie­te­mann dem Ver­ein für die ge­leis­te­te Ar­beit zur Er­hal­tung des Wild­ge­he­ges. Die Jagd­horn­blä­ser der Wald­ju­gend stimm­ten mu­si­ka­lisch auf das Fest ein. Ein­drucks­voll wa­ren die Fal­ken und der im­po­san­te Uhu, der sich so­gar strei­cheln ließ. Spaß hat­ten die Kin­der beim Gum­mi­stie­fel­weit­wurf, Do­sen­wer­fen oder Eier­lau­fen. Ei­ne Schmink­sta­ti­on (Mit­ar­bei­te­rin­nen des Kin­der­gar­tens Klee­blatt) zau­ber­te phan­ta­sie­vol­le Ge­sich­ter. Ganz ge­spannt und auf Stroh­bal­len sit­zend, lausch­ten vie­le Kin­der im Zelt der Ge­schich­ten­er­zäh­le­rin. Au­ßer­dem wa­ren rund ums Ge­he­ge Bil­der zu ent­rät­seln, Fra­gen nach den Wild­ar­ten zu be­ant­wor­ten und das Al­ter ei­nes Bau­mes zu schät­zen. Ge­müt­lich sa­ßen El­tern und Kin­der bei Ku­chen und Kaf­fee bzw. Saft. Die Tom­bo­la mit 350 Prei­sen wur­de von zahl­rei­chen Kle­ver Ge­schäfts­leu­te mit Geld­und Sach­prei­sen ge­spon­sert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.