Der Ver­trag von Trai­ner Storck in Ka­sachs­tan wird nicht ver­län­gert

Rheinische Post Goch - - Sport -

KÖLN (sid) Das Aben­teu­er Ka­sachs­tan ist für den deut­schen Trai­ner Bernd Storck vor­bei. Drei Ta­ge nach dem 0:3 ge­gen Deutsch­land in der EM-Qua­li­fi­ka­ti­on wur­de dem ehe­ma­li­gen Bun­des­li­ga­pro­fi mit­ge­teilt, dass sein mit dem Jah­res­en­de aus­lau­fen­der Ver­trag nicht ver­län­gert wird. Das Ziel von drei Punk­ten aus den ers­ten vier Qua­li­fi­ka­ti­ons­spie­len sei nicht er­reicht wor­den. „Die­ses Ziel war in An­be­tracht der Geg­ner sehr ehr­gei­zig und rea­lis­tisch ge­se­hen nicht zu schaf-

FO­TO: DPA

Bernd Storck

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.