Nach 17 Jah­ren kehrt BMW in die DTM zu­rück

Rheinische Post Goch - - Sport / Roman -

MÜNCHEN (sid) Weil man sich nicht auf den Mo­tor ei­ni­gen konn­te (V6 oder Rei­hen-Sechs­zy­lin­der), war Grün­dungs­mit­glied BMW nach elf Jah­ren in der Deut­schen Tou­ren­wa­gen Mas­ters (DTM) im Jahr 1995 nicht mehr da­bei. Nun ent­schied der Vor­stand, der vor gut ei­nem Jahr den Rück­zug aus der For­mel 1 an­ge­ord­net hat­te, 2012 in die DTM zu­rück­zu­keh­ren, in der bis­lang nur Mer­ce­des und Au­di star­ten. Ent­schei­dend war das neue Re­gle­ment für den Bau der Au­tos, die künf­tig nicht mehr nur in der DTM, son­dern auch in an­de­ren Tou­ren­wa­genSe­ri­en (et­wa in Asi­en) ein­ge­setzt wer­den kön­nen. Bis Jah­res­en­de will Opel über ei­nen Wie­der­ein­stieg ent­schei­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.