Gu­te No­ten zah­len sich aus

Rheinische Post Goch - - Beruf& Karriere -

(tmn) Schlech­te No­ten in der Aus­bil­dung kön­nen das Ein­stiegs­ge­halt von Be­rufs­an­fän­gern schmä­lern. Das hat ei­ne Stu­die des In­sti­tuts für Ar­beits­markt-und Be­rufs­for­schung er­ge­ben, das Da­ten von rund 11 000 Ab­sol­ven­ten ei­ner Leh­re im Saar­land aus­ge­wer­tet hat. Dem­nach müs­sen Be­rufs­ein­stei­ger mit ei­nem „aus­rei­chen­den“ Ab­schluss ih­rer Leh­re mit rund zehn Pro­zent we­ni­ger Lohn rech­nen als Ab­sol­ven­ten mit der No­te „sehr gut“. Be­son­ders gro­ße Un­ter­schie­de beim ers­ten Ge­halt er­ge­ben sich laut der Stu­die für Elek­tri­ker, In­for­ma­ti­ker, Bank­kauf­frau­en und tech­ni­sche Zeich­ne­rin­nen mit schlech­ten No­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.