Düsseldorf: Raz­zia ge­gen Dro­gen­sze­ne in Dis­ko

Rheinische Post Goch - - Land & Leute -

DÜSSELDORF (sg) Mo­na­te­lang ha­ben Zi­vil­fahn­der die Par­tys in ei­ner Düs­sel­dor­fer Dis­ko­thek be­ob­ach­tet und so ei­ne Groß­raz­zia vor­be­rei­tet, wie es sie in der Lan­des­haupt­stadt lan­ge nicht ge­ge­ben hat. Mehr als 200 Po­li­zis­ten be­en­de­ten in der Nacht zum Sams­tag um 2 Uhr ei­ne Tech­no-Par­ty, mit der ein Sze­ne­Ma­ga­zin sein 15-jäh­ri­ges Be­ste­hen fei­er­te, und kon­trol­lier­te in ei­gens auf­ge­bau­ten Zel­ten 234 der mehr als 400 Gäs­te. Vie­le hat­ten ih­re Par- ty­dro­gen auf den Bo­den ge­wor­fen, als die Po­li­zei auf­tauch­te. Trotz­dem konn­ten die Be­am­ten mehr als 400 Gramm Am­phet­ami­ne und Ecs­ta­sy si­cher­stel­len. 16 Straf­ver­fah­ren we­gen Dro­gen­han­dels und -be­sit­zes wur­den ein­ge­lei­tet. Die Po­li­zei hofft, durch An­schlus­s­er­mitt­lun­gen auch Hin­ter­leu­te der Dro­gen­händ­ler zu iden­ti­fi­zie­ren. Der durch­such­te Club in Bahn­hofs­nä­he gilt als An­zie­hungs­punkt für die Par­ty­dro­gen­sze­ne der Re­gi­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.