Boll führt Düsseldorf zum Sieg im Spit­zen­spiel

Rheinische Post Goch - - Sport -

OCH­SEN­HAU­SEN (RP) Re­kord­meis­ter Bo­rus­sia Düsseldorf hat das Top­spiel der Deut­schen Tisch­ten­nis Li­ga bei den TTF Lieb­herr Och­sen­hau­sen mit 3:1 ge­won­nen und sich da­mit als ein­zi­ge noch un­ge­schla­ge­ne Mann­schaft an die Spit­ze der Ta­bel­le ge­setzt. Der Ti­tel­ver­tei­di­ger be­hielt vor 1300 Zu­schau­ern in drei St­un­den und 15 Mi­nu­ten Spiel­zeit die Ober­hand. Die Punk­te der Gäs­te er­ziel­ten der Welt­rang­lis­ten­zwei­te Ti­mo Boll (ge­gen Mar­cos Frei­tas und Seiya Kis­hi­ka­wa) so­wie Patrick Baum (ge­gen Kis­hi­ka­wa). Für die Gast­ge­ber war Tia­go Apo­lo­nia ge­gen Chris­ti­an Süß er­folg­reich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.