Gil­bert wie­der­holt Sieg bei der Lom­bar­dei-Rund­fahrt

Rheinische Post Goch - - Sport -

CO­MO (sid) Mil­ram, der letz­te deut­sche Renn­stall der ers­ten Ka­te­go­rie, ver­ab­schie­de­te sich ge­räusch­los von der gro­ßen Rad­spor­tbüh­ne. Beim Sieg des Bel­gi­ers Phil­ip­pe Gil­bert auf der 104. Lom­bar­dei-Rund­fahrt von Mailand nach Co­mo (260 km) be­leg­te Fa­bi­an Weg­mann (Müns­ter) als Bes­ter nur Rang 15. Vor­jah­res­sie­ger Gil­bert hat­te sich 30 km vor dem Ziel mit Mi­che­le Scar­po­ni ab­ge­setzt und in der Schluss­pha­se den Ita­lie­ner ab­ge­hängt (zwölf Se­kun­den zu­rück).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.