Trüf­fel

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

Trüf­fel sind ei­ne Spei­se­pilz­gat­tung in­ner­halb der Ech­ten Schlauch­pil­ze, die un­ter der Er­de wach­sen. Be­son­ders häu­fig kom­men ess­ba­re Trüf­fel in Nord­ita­li­en, Kroa­ti­en, Frank­reich und Ge­bie­ten mit ho­hem Ei­chen­be­stand vor. Neu­see­land ist der füh­ren­de Trüf­fel­pro­du­zent welt­weit. Ob es die oder der Trüf­fel heißt, ist strit­tig. Oft wird in der Fach­spra­che „die Trüf­fel“ ge­sagt, in der Um­gangs­spra­che hat sich „der Trüf­fel“ ein­ge­bür­gert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.