7 0

Rheinische Post Goch - - Sport Lokal -

Die DJK Ap­pel­dorn konn­te ge­gen Fortu­na Kep­peln ei­nen kla­ren 7:0-Sieg ein­fah­ren. Björn Adam (10.) mar­kier­te den Füh­rungs­tref­fer. Kurz vor dem Halb­zeit­pfiff fiel das 2:0 durch ein Ei­gen­tor der For­tu­nen. De­lil Gü­den (50.), Patrick Bam­bel (60.), Thors­ten Klein (70.), Rus­tan Al­ca­we (80.) und Jens Hoff­mann (85.) schos­sen im zwei­ten Durch­gang den Kan­ter­sieg her­aus. „Der Sieg war ver­dient, auch in der Hö­he. Wir hat­ten noch drei Lat­ten­tref­fer, sonst wä­re so­gar noch mehr für uns drin ge­we­sen. Die Ab­wehr war viel bes­ser als letz­te Wo­che beim 5:5. Das war noch ein schö­ner Ne­ben­ef­fekt“, sag­te ein rund­um zu­frie­de­ner Man­ni Priewe.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.