Keith Richards

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

(afp) Rol­ling-Sto­nes-Le­gen­de Keith Richards rech­net in sei­ner Au­to­bio­gra­fie mit sei­nem Band­kol­le­gen Mick Jag­ger ab. „Ich lieb­te Mick, den­ke manch­mal, ich ver­mis­se ihn, und fra­ge mich, wo er hin­ging“, sind ei­ni­ge der we­ni­gen freund­li­chen Wor­te, die Richards ihm in sei­ner Au­to­bio­gra­fie wid­met. In dem Buch „Li­fe“ be­schreibt Richards sei­ne an­ge­spann­te Be­zie­hung zu Jag­ger, den er iro­nisch „Eu­re Ma­jes­tät“ ge­nannt und seit dem Be­ginn der 1980er Jah­re „un­er­träg­lich“ ge­fun­den ha­be.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.