Grü­ne und FDP strei­ten um Chan­cen der Re­al­schu­len

Rheinische Post Goch - - Politik -

DÜSSELDORF (fvo) Um die Schul­po­li­tik gibt es neu­en Streit. Udo Beck­mann, Chef des Ver­bands Bil­dung und Er­zie­hung, hat­te in der „West­fa­len­post“ er­klärt, das ge­glie­der­te Schul­sys­tem sei ge­schei­tert. Falls die Haupt­schu­le als Schul­form weg­fal­le, sei auch die Re­al­schu­le ge­fähr­det. Die Grü­nen un­ter­stütz­ten Beck­mann. Nur Schu­len, die die Se­kun­dar­stu­fen I und II ge­mein­sam an­bö­ten, hät­ten ei­ne Zu­kunft, sag­te Schul­ex­per­tin Si­grid Beer. Es wer­de ver­sucht, die Re­al­schu­le „ma­dig zu ma­chen“, kri­ti­sier­te da­ge­gen FDP-Schul­ex­per­tin Ingrid Pie­per-von Hei­den. Die Grü­nen sei­en die „Pla­nier­rau­pe der Schul­viel­falt“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.