Hen­ry Mas­ke

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

(dapd) Ex-Bo­xer Hen­ry Mas­ke sieht das man­geln­de In­ter­es­se an sei­nem Ki­no­film „Max Schme­ling“ sport­lich. „Der Film hat ei­ne zwei­te und drit­te Chan­ce ver­dient. Auf DVD und im Fern­se­hen“, sag­te der 46-Jäh­ri­ge der Il­lus­trier­ten „Bun­te“. Mas­ke pla­gen we­gen des Miss­er­folgs kei­ne Schuld­ge­füh­le. „Ich ha­be al­les ge­ge­ben. Für mich war’s ein Her­zens­an­lie­gen, das war ich mei­nem Freund Max Schme­ling schul­dig“, sag­te er. Ei­ne Kar­rie­re in Hol­ly­wood strebt der ehe­ma­li­ge Bo­xer aber nicht an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.