Fuß­ball-Kanz­ler

Rheinische Post Goch - - Stimme Des Westens -

Ne­ben Gerhard Schröder wur­de auch Bun­des­kanz­ler Helmut Kohl oft als Fuß­bal­lKanz­ler be­schrie­ben, weil er gern me­di­en­wirk­sam die Fuß­ball­hel­den herz­te. Kohl selbst war als Ama­teurFuß­ball­spie­ler in sei­ner Hei­mat­stadt bei Phö­nix Lud­wigs­ha­fen ak­tiv. Er spiel­te auf der Po­si­ti­on des Mit­tel­läu­fers. Der Pfäl­zer Kohl ist Eh­renmit­glied beim 1. FC Kai­sers­lau­tern. Er hat die Mit­glieds­num­mer 1.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.