Für un­ehe­li­che Kin­der soll glei­ches Er­brecht gel­ten

Rheinische Post Goch - - Politik -

BERLIN (kna) Die Bun­des­re­gie­rung will al­le nicht­ehe­lich ge­bo­re­nen Kin­der erbrecht­lich gleich­stel­len. Ein Ge­setz­ent­wurf se­he vor, dass nun auch un­ehe­li­che Kin­der, die vor dem 1. Ju­li 1949 ge­bo­ren wur­den, die glei­chen Erb­rech­te wie ehe­li­che Kin­der er­hal­ten sol­len, teil­te die Pres­se­stel­le des Bun­des­ta­ges mit. Die Bun­des­re­gie­rung re­agiert dem­nach auf ein Ur­teil des Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hofs für Men­schen­rech­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.