EU-Par­la­ment stimmt für Ver­län­ge­rung des Mut­ter­schut­zes

Rheinische Post Goch - - Politik -

STRASS­BURG (kna) Das Eu­ro­pa­par­la­ment hat sich ges­tern für ei­nen Mut­ter­schutz von 20 Wo­chen bei vol­lem Lohn­aus­gleich aus­ge­spro­chen. Die Ab­ge­ord­ne­ten stimm­ten in Straß­burg mit 390 zu 192 Stim­men für die deut­li­che Aus­wei­tung der Richt­li­nie aus dem Jahr 1992. Vä­ter sol­len ei­nen be­zahl­ten Va­ter­schafts­ur­laub von zwei Wo­chen neh­men kön­nen. Jetzt müs­sen die EU-Re­gie­run­gen ih­re Po­si­tio­nen fest­le­gen. Die Bun­des­re­gie­rung er­neu­er­te ih­re Kri­tik an dem Re­form­vor­ha­ben: Die Plä­ne wür­den „er­heb­lich mehr kos­ten, bräch­ten aber kei­ne qua­li­ta­ti­ve Ver­bes­se­rung für die Be­trof­fe­nen“. In Deutsch­land ha­ben Müt­ter bis­lang ei­nen An­spruch auf 14 Wo­chen Mut­ter­schutz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.