Kanz­ler-taug­lich

Rheinische Post Goch - - Leserbriefe -

Karl-Theo­dor zu Gut­ten­berg Herr zu Gut­ten­berg wird un­ser Bun­des­kanz­ler, da bin ich mir ganz si­cher. Er hat die Ga­be, sou­ve­rän und mit Ru­he den Men­schen Din­ge zu er­klä­ren, auch Un­an­ge­neh­mes aus­zu­spre­chen, so dass es je­der ver­steht. Dass er nach dem In­ter­view aufs Fahr­rad steigt, weil es schnel­ler geht, „echt su­pi, 100 Punk­te“, auch wenn ei­ni­ge sa­gen wer­den, das hat er nur ge­macht, weil die Pres­se da­bei war. Glau­ben Sie, ein Herr Wes­ter­wel­le, See­ho­fer oder Rött­gen hät­ten nur an­satz­wei­se dar­über nach­ge­dacht? Herr zu Gut­ten­berg „for pre­si­dent“, frü­her oder spä­ter. Pe­tra Schif­fer 41468 Neuss

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.