And­acht für Trau­ern­de in der Klei­nen Kir­che

Rheinische Post Goch - - Unser Leben -

KLE­VE (RP) Wer ei­nen Men­schen ver­lo­ren hat, soll nicht al­lein blei­ben in sei­ner Trau­er. Die nächs­te And­acht für Trau­ern­de fin­det statt am Frei­tag, den 22. Ok­to­ber, von 18 bis et­wa 18.30 Uhr in der Klei­nen Kir­che in Kle­ve an der Böl­len­ste­ge. Die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Kle­ve lädt al­le, die ei­nen Men­schen be­trau­ern, herz­lich da­zu ein – un­ab­hän­gig da­von, wann und wo je­mand ei­nen Men­schen ver­lo­ren hat. Mu­sik, Bi­bel­le­sung und an­de­re Tex­te rah­men Zei­ten der Stil­le und des Ge­den­kens ein. Wer mag, kann den Na­men sei­nes per­sön­li­chen Ver­stor­be­nen auf ein aus­lie­gen­des Blatt schrei­ben. Die­se Na­men wer­den vor­ge­le­sen und Ker­zen da­zu ent­zün­det. Die­se And­ach­ten für Trau­ern­de gibt es vier­tel­jähr­lich - im­mer am vier­ten Frei­tag im Quar­tal um 18 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.