Ko­ali­ti­on will Geld aus Kon­junk­tur­pa­ket zu­rück

Rheinische Post Goch - - Vorderseite -

BERLIN (brö) Po­li­ti­ker for­dern an­ge­sichts der gu­ten Kon­junk­tur ei­ne Rück­zah­lung nicht ge­nutz­ter Gel­der aus dem Kon­junk­tur­pa­ket II. „Soll­ten Pro­jek­te aus dem Kon­junk­tur­pa­ket nicht bis En­de des Jah­res an­ge­scho­ben wer­den, soll­te das Geld zu­rück in den Haus­halt flie­ßen“, sag­te der haus­halts­po­li­ti­sche Spre­cher der Uni­ons-Bun­des­tags­frak­ti­on, Nor­bert Barth­le. Der Bund hat­te zehn Mil­li­ar­den Eu­ro be­reit­ge­stellt. Laut ei­ner Auf­stel­lung des Fi­nanz­mi­nis­te­ri­ums, die un­se­rer Zei­tung vor­liegt, sind erst 3,88 Mil­li­ar­den ab­ge­flos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.