Eliz­a­beth II.

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

(afp) Die bri­ti­sche Kö­ni­gin Eliz­a­beth II. muss künf­tig oh­ne ihr Lieb­lings­mi­ne­ral­was­ser aus­kom­men. En­de No­vem­ber wer­de die klei­ne Pro­duk­ti­ons­an­la­ge in Col­wall im Wes­ten En­g­lands, in der das Mi­ne­ral­was­ser der Mar­ke „Mal­vern Wa­ter“ ab­ge­füllt wird, ge­schlos­sen, kün­dig­te der US-Ge­trän­ke­rie­se Co­ca Co­la an. Das Un­ter­neh­men ha­be ei­ne „har­te Ent­schei­dung“ tref­fen müs­sen, zu­letzt sei der Markt­an­teil des Mi­ne­ral­was­sers auf 0,4 Pro­zent ge­schrumpft. Be­reits Eliz­a­beth I. trank nach­weis­lich im 16. Jahr­hun­dert aus der Qu­el­le des Was­sers.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.