Start­bahn für deut­sche Wel­tall-Tou­ris­tin fer­tig

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

NEW ME­XI­CO (RP) Das Raum­fahrt­un­ter­neh­men Vir­gin Ga­lac­tic des bri­ti­schen Mil­li­ar­därs Richard Bran­son will ei­ne Rei­se ins All für Pri­vat­per­so­nen mög­lich ma­chen. Im US-Bun­des­staat New Me­xi­co wird jetzt die Start­bahn des ers­ten pri­va­ten Welt­raum­flug­ha­fens er­öff­net. Von dort soll Son­ja Roh­de als ers­te deut­sche Frau in spä­tes­tens 18 Mo­na­ten ins Wel­tall flie­gen. Bran­son hat­te die 34-jäh­ri­ge Ha­ge­ne­rin zu­fäl­lig ken­nen­lernt und spon­tan be­schlos­sen, ihr ih­ren Traum vom Flug ins All zu er­fül­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.