Spitz­bü­bisch

Rheinische Post Goch - - Stimme Des Westens -

Die „Leip­zi­ger Volks­zei­tung“ über den ers­ten Tag der Sch­lich­tungs­ge­sprä­che in Stutt­gart: „Hei­ner Geiß­ler in­sze­nier­te den ers­ten Tag ei­nes be­acht­li­chen öf­fent­li­chen Hea­rings – mal spitz­bü­bisch, mal spitz­fin­dig. Un­ter Ver­zicht auf ideo­lo­gi­sche Hau­de­gen – Re­gie­rungs­chef Map­pus schwieg, Bahnchef Gru­be ließ sich sach­lich gut ver­tre­ten – tausch­te man in al­ler Öf­fent­lich­keit al­te Ar­gu­men­te und ei­ni­ge neue Fra­gen aus. Kei­ner darf er­war­ten, dass die­ser öf­fent­li­che run­de Tisch zu ei­nem ein­ver­nehm­li­chen Er­geb­nis füh­ren wird. (...) Ganz si­cher er­gibt sich aus Form und In­halt des Stutt­gar­ter Mo­de­ra­ti­ons­ver­suchs kei­ne all­ge­mein­gül­ti­ge Er­satz­lö­sung für al­le de­mo­kra­ti­schen Strei­te­rei­en.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.