FDP ver­är­gert über Schäu­b­le: Son­der­gip­fel im Kanz­ler­amt?

Rheinische Post Goch - - Politik -

BERLIN (may-) Der Ton in­ner­halb der Ko­ali­ti­on ist kurz vor wich­ti­gen Haus­halts­ent­schei­dun­gen gif­ti­ger ge­wor­den. Ko­ali­ti­ons­krei­se woll­ten nicht aus­schlie­ßen, dass des­we­gen noch am mor­gi­gen Sonn­tag ein Son­der-Spit­zen­tref­fen im Kanz­ler­amt nö­tig wird. Zu­vor hat­te sich FDP-Frak­ti­ons­che­fin Bir­git Hom­bur­ger „ver­är­gert“ über Fi­nanz­mi­nis­ter Wolf­gang Schäu­b­le (CDU) ge­äu­ßert. Statt nur Miss­stän­de bei der Öko­steu­er ab­zu­schaf­fen, ha­be er tie­fe Ve­rän­de­run­gen vor­ge­nom­men, die Be­trie­be un­zu­mut­bar be­las­te­ten. Sie ver­lang­te mehr Tem­po bei der Steu­er­ver­ein­fa­chung. Bis Jah­res­en­de müss­ten Eck­punk­te vor­lie­gen. Schäu­b­le dür­fe die im Ju­li vor­ge­leg­ten Vor­schlä­ge nicht „zu To­de prü­fen“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.