Pro­zess ge­gen Po­pu­list Geert Wil­ders ge­platzt

Rheinische Post Goch - - Politik -

DEN HAAG (afp) We­gen ei­nes Be­fan­gen­heits­an­trags ge­gen den Rich­ter ist das Ge­richts­ver­fah­ren ge­gen den nie­der­län­di­schen Rechts­po­pu­lis­ten Geert Wil­ders ein­ge­stellt wor­den: Ei­ne un­ab­hän­gi­ge Ge­richts­kam­mer in Ams­ter­dam gab ei­nem ent­spre­chen­den An­trag der Ver­tei­di­gung statt und er­klär­te den zu­stän­di­gen Rich­ter für par­tei­isch. Fort­an müss­ten sich an­de­re Rich­ter um den Pro­zess ge­gen den Is­lam­kri­ti­ker we­gen An­sta­che­lung zum Hass und Dis­kri­mi­nie­rung von Mus­li­men küm­mern, er­klär­te der Prä­si­dent der Kam­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.